… schon mal da gewesen?

19.8.2018

So wild ist Wild

… hier geht´s zum Text

30. Arpil 2018

Strümpfe aus Schlamm!!

… hier geht´s zum Text

 

Escaperoom im Freilichtmuseum

hier geht´s zum Text

16. Mai 2019

Internationaler Museumstag

Einfach nur zum spazieren gehen oder etwas erleben und entdecken.

 

Samstag, 18.05.2019 10:00-14:00 Uhr

„Handwerkskurs Töpfern“ – 40 Euro (inkl. Eintritt, zzgl. Material)

Töpfermeister Albert Wingenter aus der Töpferei Mecking in Bockenau gibt einen kleinen Einblick in die Kunst, den Ton mit einfachen Techniken zu modellieren.

Sonntag, 19.05.2019

9:00-17:00 Uhr – Internationaler Museumstag & Backtag – freier Eintritt

14:00 Uhr – Kinderführung (bitte anmelden)

 „Die Museumsmäuse Anton & Frieda zeigen ihr Zuhause“

15:00 Uhr – kostenlose Überblicksführung

In Haus Ürzig erwartet Sie das 18. Jahrhundert: Die Gruppe Lon und Solt 1760 belebt das Haus von der Mosel und vermittelt einen lebendigen Eindruck durch ihre Kleidung, die Ausstattung und das Darstellen des alltäglichen Lebens der Zeit um 1760.

In der Baugruppe Hunsrück-Nahe ist der Backes eingeheizt – folgen Sie dem leckeren Geruch von frischgebackenem Brot und anderen Leckereien.

28. August 2018

Unterwegs mit Eseln

hier geht´s zum Text

 

18. Juli 2018

Auf  zum Erbeskopf

hier geht´s zum Text

Umgebungstipps

rund um den Camping Nahemühle

ferienregion_142

Barfußpfad

Bad Sobernheim

camping-nahemuehle-monzingen-mehr-als-nur-camping-4

Freilichtmuseum

Bad Sobernheim

Schwimmbad Rutsche2.web

Freibad

in Bad Sobernheim

07AL4096web

Naheradweg

Erleben und genießen Sie den Naheradweg.
Er erstreckt sich von der Quelle bei Selbach,
vorbei an unserem Campingplatz bei Monzingen,
bis zur Mündung in den Rhein bei Bingen.

mehr Info´s

Von uns bis zum Radweg sind es ca. 2 km

07AL4200web

Wandern

durch das schöne Nahetal

Fragen Sie an der Rezeption nach Wanderkarten, wir leihen Ihnen gerne das Material aus.

geführte Tageswanderungen und einen Tourenplaner finden Sie unter www.naheland.net

camping-nahmuehle-monzingen-nahewehr

Kanufahren

auf Nahe oder Glan

Sebastianschmidt

Land-Fluss Abenteuer

An der Nahe  und im Hunsrück lassen sich mit Packrafts, leichten  aber robusten Rucksackbooten, außergewöhnliche Abenteuer mit viel Naturberührung erleben. An einem Tag oder als Mehrtagestour, sowie für Einzelteilnehmer, Erwachsenengruppen oder Familien. Die Hunsrück-Tour im Frühjahr und Herbst startet und endet direkt am Camping Nahemühle.

www.land-water-adventures.com

Edelstein

Auf zwei Rundkurse verbinden die Deutsche Edelsteinstraße Idar-Oberstein mit Orten die in der Vergangenheit von der Edelsteinbearbeitung geprägt wurden.

Eine beliebte Strecke für passionierte Sammler und Hobby-Geologen.

 

MEHR INFO

Draisinentour – Pures Erlebnis

Zwischen Altenglan und Staudernheim bietet sich die Gelegenheit
landschaftliche Schönheit von ausgedienten Gleisen aus per Draisine zu entdecken.
Lassen Sie Ihren Entdeckungsdrang freien Lauf – vorbei an Kunst, Kultur und regionaler Gastronomie.

MEHR INFO

Historischer Weinort Monzingen

Die erste urkundliche Erwähnung Monzingens 778 n. Chr. hängt mit dem Weinbau zusammen,
einer Schenkung von Weinbergen an das Kloster Lorsch.
Ein Beweis für eine lange erfolgreiche Weinbautradition.